hp-support-head-portlet

Willkommen beim HP Kundensupport

hp-share-print-widget-portlet

  • Informationen
    Wichtiges Drucksicherheitsupdate

    HP wurde kürzlich auf eine Sicherheitslücke in bestimmten Tintenstrahldruckern aufmerksam gemacht. HP verfügt über Updates zum Herunterladen, um die Sicherheitsanfälligkeit zu beheben. Details und weitere Informationen finden Sie im Sicherheits Bulletin.

  •  

hp-concentra-wrapper-portlet

HP-PCs - Fehler: "Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf ein erforderliches Gerät nicht möglich" (Windows 8/7)

Dieses Dokument gilt für HP-Computer mit Windows 8 oder Windows 7.
Windows wird nicht gestartet und eine Fehlermeldung wird angezeigt: Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf ein erforderliches Gerät nicht möglich.
Beim Starten des Computers überprüft das System-BIOS eine vordefinierte Liste von Laufwerken und Geräten, die möglicherweise ein Betriebssystem enthalten (Windows 8 oder Windows 7). Normalerweise startet der Computer von Ihrer primären Festplatte oder einem von Ihnen ausgewählten Startgerät aus, auf der/dem das Betriebssystem gespeichert ist. Wenn das Startgerät beschädigt ist oder wenn der Computer versucht, von einem anderen Gerät aus zu starten, wird das Betriebssystem nicht gestartet und Sie erhalten eine Fehlermeldung.
Für dieses Problem gibt es viele mögliche Ursachen und Lösungen. Verwenden Sie dieses Dokument als Hilfestellung während der Fehlerbehebung.
Schritt 1: Überprüfen der Kabelverbindungen des Computers
Stellen Sie sicher, dass alle Kabel des Computers ordnungsgemäß mit den richtigen Anschlüssen verbunden sind. Überprüfen Sie die Verbindungen an beiden Enden jedes Kabels. Wenn Sie kürzlich ein Kabel an einen anderen Anschluss am Computer angeschlossen haben, schließen Sie es wieder an den ursprünglichen Anschluss an, falls möglich. Wenn Sie den Schritt abgeschlossen haben, starten Sie den Computer neu.
Schritt 2: Entfernen aller externen Geräte
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu ermitteln, ob ein externes Gerät für den Fehler verantwortlich ist:
  1. Entfernen Sie alle Peripheriegeräte von Ihrem Computer (z. B.: Drucker, Speicherkartenlesegeräte, externe Festplatten und externe CD/DVD-Laufwerke), ausgenommen Tastatur, Maus und Monitor (falls zutreffend).
  2. Nachdem Sie alle Geräte entfernt haben, starten Sie den Computer neu.
  3. Wenn der Computer normal gestartet wird, hat er versucht, von einem der externen Geräte aus zu starten. Schließen Sie die Geräte nacheinander wieder an und starten Sie den Computer jedes Mal neu, um herauszufinden, welches Gerät das Problem verursacht hat.
Schritt 3: Auswählen eines anderen Startgeräts
Die Startreihenfolge wurde möglicherweise geändert oder eine Partition wurde hinzugefügt oder entfernt. Das führt dazu, dass der Computer versucht, vom falschen Gerät oder der falschen Partition aus zu starten. Setzen Sie das System auf die Standardstartreihenfolge zurück oder wählen Sie ein anderes Startgerät aus, indem Sie die Schritte im jeweiligen Abschnitt für Ihren Computer verwenden:
  Hinweis:
Die Schritte zum Ändern der Startreihenfolge können je nach Computermodell variieren. Verwenden Sie die folgenden Schritte als Hilfestellung, während Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm beachten. Die BIOS-Einstellungen für die Startreihenfolge finden Sie im Allgemeinen im Wartungs- und Reparaturhandbuch, das auf der HP-Geräteseite für Ihr Computermodell verfügbar ist.
Schritt 4: Verwenden des Hilfsprogramms bootrec.exe in der Windows-Wiederherstellungsumgebung
Wenn Sie über die Windows-Installations-Disk verfügen, die mit Ihrem Exemplar von Windows geliefert wurde, oder wenn Sie Windows-Wiederherstellungsmedien erstellt haben (DVDs oder USB-Laufwerk), verwenden Sie das Hilfsprogramm bootrec.exe, um Fehler im Master Boot Record zu suchen und den Master Boot Record zu reparieren.
Schritt 5: Wiederherstellen von Windows in einem früheren Zustand
Wenn der Computer ein Betriebssystem auf der Festplatte erkennt, können Sie Windows möglicherweise wiederherstellen. Das Wiederherstellen des Systems macht alle kürzlich vorgenommenen Änderungen rückgängig, die den Bluescreen-Fehler möglicherweise verursachen. Dabei werden Ihre Einstellungen rückgängig gemacht und kürzlich installierte Softwareanwendungen deinstalliert.
  Hinweis:
Bei den meisten Computern werden die Systemwiederherstellungspunkte standardmäßig erstellt. Wiederherstellungspunkte sind je nach Konfiguration möglicherweise deaktiviert. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn keine Systemwiederherstellungspunkte verfügbar sind.
Schritt 6: Testen der Festplatte
Verwenden Sie die Anweisungen in einem der folgenden Abschnitte, um die Festplatte in Ihrem Computer zu testen:
Wenn die Ergebnisse darauf hinweisen, dass die Festplatte fehlerhaft ist, muss die Festplatte möglicherweise ersetzt werden. Lassen Sie den Computer warten oder lesen Sie das Verfahren zum Ersetzen der Festplatte im Wartungs- und Reparaturhandbuch für Ihr Gerät, das auf der HP-Geräteseite für Ihr Computermodell verfügbar ist.
Wenn die Festplatte normal funktioniert, Windows jedoch immer noch nicht gestartet wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.
Schritt 7: Durchführen einer HP-Systemwiederherstellung
Wenn eine neue Festplatte hinzugefügt wurde, Festplattenpartitionen erstellt oder entfernt wurden oder Sie ein anderes Betriebssystem installiert haben und keiner der vorherigen Schritte den Fehler behoben hat, müssen Sie möglicherweise eine Wiederherstellung auf Ihrem Computer durchführen, um den Fehler zu beheben. Verwenden Sie die Schritte in einem der folgenden HP Support-Dokumente, um eine Systemwiederherstellung durchzuführen:

hp-feedback-input-portlet

5 Anna Leder Damen 35 Silber Kern 3 Tanzschuhe cm Silber 599 AxAr8q7wX
Double-click to edit...

hp-online-communities-portlet

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


hp-feedback-banner-portlet

Keds Keds Keds Sneaker Damen Weiß Damen Weiß Sneaker Sneaker Damen

hp-country-locator-portlet

Land/Region: Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet